Partnerschaftsqualität

Hier können Sie die Fragebogen zum Thema Partnerschaftsqualität ausfüllen. Die Auswertung erhalten Sie automatisch am Ende des Fragebogens und können diese ausdrucken und mit dem Therapeuten / der Therapeutin besprechen. Wenn Sie möchten, können Sie auch Ihre E-Mailadresse angeben, dann bekommen Sie die Resultate per E-Mail und können diese weiterleiten. Dieser Fragebogen ist von der Formulierung auf Menschen ausgerichtet, welche mit einer Frau in einer Beziehung sind. Falls Sie mit einem Mann in einer Beziehung sind, klicken Sie bitte hier: Fragebogen Partnerschaftsqualität. Der Fragebogen beinhaltet 90 Fragen, das Ausfüllen dauert zwischen 10 und 15 Minuten.

Damit wir Ihre Daten trotz der Anonymisierung zu Forschungszwecken auswerten können, bitten wir Sie einen Code festzulegen und einzugeben. Damit können wir die verschiedenen Messungen (z.B. Beginn und Ende der Therapie) in Verbindung bringen, ohne dass Rückschlüsse auf Ihre Person möglich sind.

So erstellen Sie Ihren Code

Der Code setzt sich wie folgt zusammen: Initialen Therapeut/in, 1. Buchstabe Vorname Mutter, 1. Buchstabe Vorname Vater, Tag des Geburtsdatums in zwei Ziffern, letzte beiden Ziffern des Jahrgangs.

Beispiel: Wenn Sie bei Max Meier in Therapie sind, die Mutter Marta und der Vater Hans heisst, und Sie am 03. Dezember 1982 geboren sind, wäre der Code: MMMH0382

Keine Sorge, vor der Auswertung wird auch dieser Code noch einmal durch Zahlen verschlüsselt, so dass keine Rückschlüsse mehr auf Sie, ihre Eltern oder auf Ihren Therapeuten oder Ihre Therapeutin möglich sind.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

(falls bekannt)

Durch die Codifizierung können wir Datensätze zusammenführen, ohne dass dabei Rückschlüsse auf Ihre Person möglich sind.

falls Sie eine E-Mail mit dem Link zu den Resultaten erhalten möchten

1 von 16