Basistraining „Externship“

Weiterbildung Emotionsfokussierte Paartherapie in Zürich

Basistraining Externship

Donnerstag 24. bis Sonntag 27. November 2019

Ort: Club Alpin Suisse, rue Beau-Séjour 24, Lausanne

Trainer: Alexine Thompson

Dieses Training ist ein von der ICEEFT anerkanntes Externship und bildet den ersten Ausbildungsteil einer eventuellen Zertifizierung. Hier finden Sie weitere Information zu allen Bausteinen der Fortbildung in EFT-Paartherapie.

Im Externship lernen Sie:

  • Die Kraft von Emotionen konstruktiv zu nutzen.
  • Paaren zu helfen negative Interaktionsmuster zu deeskalieren.
  • Erlebnisse von emotionaler Intimität und sicherer Bindung herbeizuführen.
  • Aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse zum Bindungsverhalten Erwachsener in Ihre therapeutische Arbeit zu integrieren

 

 

Zielgruppe:

Fachpersonen mit medizinischer, psychotherapeutischer oder psychosozialer Grundausbildung, welche mit Paaren arbeiten oder arbeiten möchten. Für diejenigen, die an der weiteren Ausbildung interessiert sind, bildet das Externship den ersten Baustein für die Zertifizierung. Bitte beachten Sie, die spezifischen ICEEFT Zertifizierungsvoraussetzungen.

Zur Vorbereitung empfehlen wir das Buch von Sue Johnson Praxis der emotionsfokussierten Paartherapie.
Hier bestellen

 

Alle Teilnehmenden erhalten eine Bescheinigung der ICEEFT.

Teilnahmegebühr: CHF 1100 für 4 Tage

Mitglieder der Swiss Society for Emotion-Focused Therapy (EFT-CH) erhalten einen Rabatt von CHF 50.

Die Unterrrichtssprache ist französisch

 

iceeft_logo

Nachfolgend die persönliche Einladung von Sue Johnson: