Die humanistische Natur von EFT

1. 
Der Therapeut in EFT lässt sich am besten mit folgenden Begriffen beschreiben: (mehr als eine richtige Antwort)
2. 
Der EFT-Therapeut ist bestrebt zu sein: (mehr als eine richtige Antwort)
3. 
Der grundlegendste Baustein von EFT, der auch seine humanistische Perspektive widerspiegelt, ist:
4. 
Das Einfühlungsvermögen des Therapeuten, bei dem die Vorstellungskraft eine wichtige Rolle spielt, ermöglicht es den Menschen,: (mehr als eine richtige Antwort)
5. 
Welche der folgenden Aussagen ist keine wesentliche humanistische Haltung?
6. 
Gesundheit ist in humanistischen, systemischen und Bindungstheorien im Wesentlichen: (mehr als eine richtige Antwort)
7. 
Der Schwerpunkt des humanistischen EFT-Therapeuten ist: (zwei richtige Antworten)
8. 
Inwiefern wird Emotion bei humanistischen Interventionen nicht betrachtet?